Prüfung

SPORTING Gürtelanwärter bestehen im Altenkirchener Sportzentrum zum nächsten Gürtel

SPORTING Gürtelanwärter bestehen im Altenkirchener Sportzentrum zum nächsten Gürtel

Traditionelle Techniken, Olympischer Vollkontaktkampf, Poomsae (choreographierte Bewegungsabläufe), Theorie, waffenlose Selbstverteidigung sowie gegen Angreifer mit Stock und Messer, Überprüfung des Vorprogramms, Stepping, Einschrittkampf und Pratzentraining – dies waren die Prüfungsfächer der von DTU-Prüfer und SPORTING-Haupttrainer Eugen Kiefer beurteilten Gürtelprüfung von SPORTING